Gehen Sie mit den wbg-Zeitschriften auf Entdeckungsreise: jetzt Wissens-Urlaub buchen!

In Kooperation mit Karawane Reisen bieten wir Ihnen 2021 wieder fachkundig begleitete Studienreisen mit Destinationen in die ganze Welt an. Aktuelle Reiseziele: Malta, Libanon und der Donaulimes. Erleben Sie Weltkulturerbe, eindrucksvolle Landschaften und archäologische Highlights.

 

Malta: eine Schatztruhe voller Kultur

Kaum ein Reiseziel bietet eine solche Fülle an kulturellen Entdeckungen wie Malta. Die kleine Insel im Mittelmeer wartet mit Jahrtausende alten Tempeln, prächtigen Kirchen, Palästen und gleich drei Stätten des UNESCO-Welterbes auf. Phönizier, Karthager, Römer, Byzantiner, Araber, Normannen, Staufer, Franzosen, Briten haben im Laufe der Zeit die Insel geprägt. Entdecken Sie diese wundervolle Insel und ihre Schätze in einer achttägigen Studienreise (4.9.21 bis 11.9.21) unter der erfahrenen Reiseleitung des Ehepaars Sonnabend. Alle Informationen zur Reise erhalten Sie bei unserem Kooperationspartner und Reiseveranstalter Karawane Reisen. Wichtig: Malta gilt nicht als Risikogebiet und kann problemlos bereist werden.

Mehr zum Reiseverlauf und zur Buchung erfahren

 

Der Donaulimes: zum größten Archäologische Denkmal Europas

»Warum in die Ferne schweifen?...« Die Römer haben in Deutschland beeindruckende Spuren hinterlassen. Der Obergermanisch-Raetisch Limes, seit 2005 Weltkulturerbe, zählt sicherlich hierzu. Ein besonders interessanter und landschaftlich reizvoller Abschnitt verläuft durch den Schwäbisch-Fränkischen Wald und das Remstal östlich von Stuttgart. Entdecken Sie diesen Geheimtipp des Limesabschnittes auf einer 6-tägigen Studienreise (21.9.21 bis 26.9.21). Frau Petra Härtl begleitet die Reise und führt sachkundig zu unbekannten Zeugnissen der Römerzeit sowie zu Höhepunkten in seinem Verlauf.

Mehr zum Reiseverlauf und zur Buchung erfahren

 

Libanon, das Land zwischen Meer und Zedernwald

Erleben Sie in 8 Tagen (28.10.21 bis 4.11.21) atemberaubende Landschaften, eine einzigartige Kultur und eine hervorragende Küche. Frauke und Holger Sonnabend begleiten fachkundig diese Studienreise auf den Spuren der Phönizier, Römer und Omajaden. Zu den Höhepunkten der Reise zählen die Ruinenfelder von Byblos, die phönizischen Hafenanlagen Sidon und Tyros, die römischen Ruinen von Baalbek und die Quellheiligtümer, Bergtempel und Felsengräber im Libanongebirge.

Mehr zum Reiseverlauf und zur Buchung erfahren

 

Erfahren Sie mehr zu den Reisen in Kooperation mit Karawane

 

Tags: wbg, Community, Reisen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.