Was sagen Sie dazu? #33 – »Wie deutsch ist der Antisemitismus?"« mit Peter Longerich

Im Gespräch zwischen Rebekka Reinhard und dem Historiker Peter Longerich geht es unter anderem um die Entwicklung des chamäleonartigen Phänomens des Antisemitismus von der Aufklärung bis heute und um die enge Verbindung zwischen der deutschen Geschichte des Antisemitismus, dem deutschen Nationalismus und der Suche nach einer deutschen Identität.

 

Hören Sie die Folge und diskutieren Sie mit der Community

Übersicht aller Podcasts →
Alle Podcast-Folgen auf Spotify →

Tags: Podcast
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Antisemitismus Longerich, Peter  Antisemitismus

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar