Presse: Wertvolle Kontakte für wertvolle Bücher: Kooperation von wbg und GIAQ

Darmstadt, 20.04.2020 – Die Wissenschaftliche Buchgesellschaft (wbg) mit ihren rund 88.500 Mitgliedern und die Genossenschaft der Internet-Antiquare eG (GIAQ) mit 98 Mitgliedsfirmen und rund 350 Händlern auf ihrer Verkaufsplattform antiquariat.de kooperieren auf Basis gegenseitiger Empfehlungen im Verkauf und Ankauf. So nimmt die GIAQ als Verbund von gewerblich tätigen Antiquaren aus dem In- und Ausland eine sichernde Vermittlerrolle zwischen Kunde und Händler ein, von der die wbg-Mitglieder nun im gestiegenen Maße profitieren, indem ihnen mehr Rückhalt im geschäftlichen Kontakt mit Antiquaren gewährleistet wird. Synergien wie diese im Bereich des Ausbaus der Mitgliedervorteile werden im Zuge der Kooperation nun erweitert und vertieft. Im Bereich Verkauf und Ankauf lassen die oftmals wissenschaftlich geprägten und von hochpreisigen Ausgaben durchzogenen Buchbestände der wbg-Mitglieder und die Erfahrung der ausschließlich professionellen Händler auf antiquariat.de ein breites gegenseitiges Interesse erwarten, das durch die Kooperation zwischen wbg und GIAQ nun befördert werden soll. Die Gruppe »Aus dem Antiquariat« in der Plattform wbg-community.de ermöglicht zudem den direkten Austausch zwischen Antiquariaten und wbg-Mitgliedern.

Die wbg ist ein Verein zur Förderung von Wissenschaft und Bildung mit über 85.000 Mitgliedern. Ihr Auftrag ist es, den Geisteswissenschaften eine Stimme zu geben. Im Jubiläumsjahr 2019 wurden der mit 40.000 € höchstdotierte deutschsprachige Sachbuchpreis "WISSEN! Der Sachbuchpreis der wbg für Geisteswissenschaften" initiiert und die online-Plattform wbg-community.de gestartet. Der WISSEN!-Preis wird in Kürze neu ausgelobt und im Januar 2021 in München zum zweiten Mal vergeben. Zur wbg gehören die Imprints wbg Academic, wbg Edition, wbg Theiss und wbg Philipp von Zabern. Die Themen des Verlags reichen von Politik, Geschichte und Archäologie bis zu Literatur, Philosophie und Theologie.

Diese Pressemitteilung als PDF downloaden >>

Kontakt
Kristin Voigtländer
wbg – Wissen. Bildung. Gemeinschaft.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 40
64295 Darmstadt

Tel: 06151-3308-161
Fax: 06151-3308-208
E-Mail: voigtlaender@wbg-wissenverbindet.de

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.