Kauf mich! Mit Lisa Herzog, moderiert von Barbara Bleisch

Eröffnungsveranstaltung des 5. Züricher Philosophie Festivals.

Datum & Uhrzeit: Do, 12.01.2023, 20:00 - 21:30 Uhr

Ort: Millers Theater, Kulturareal Mühle Tiefenbrunnen

Moderation: Barbara Bleisch

Eintritt: CHF 25, ermäßigt CHF 20

Das Programm finden Sie hier.

 

Lisa Herzog

Lisa Herzog lehrte Political Philosophy and Theory an der Hochschule für Politik München und ist seit 2019 Professorin an der Philosophischen Fakultät und dem Center for Philosophy, Politics and Economics der Universität Groningen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Ideengeschichte des politischen und wirtschaftlichen Denkens, die normative Bewertung von (Finanz-)Märkten sowie Fragen der Ethik in Organisationen. Von 2007-2011 war sie Rhodes Scholar an der University of Oxford und wurde 2019 mit dem Tractatus-Preis sowie dem Deutschen Preis für Philosophie und Sozialethik ausgezeichnet.
 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Passende Artikel
wbg Original i
Das System zurückerobern Herzog, Lisa  Das System zurückerobern

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

wbg Original i
Die Erfindung des Marktes Herzog, Lisa  Die Erfindung des Marktes

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch.