Andrea Denke

Dr. Andrea Denke studierte Geschichte, Kunstgeschichte und Politikwissenschaft an der Universität Stuttgart. 2007 Promotion mit dem Thema ›Konrad Grünembergs Pilgerreise ins Heilige Land 1486‹. 2009 erhielt sie den Wilhelm-Zimmermann-Preis des Historischen Instituts der Universität Stuttgart für die beste Dissertation.

Von Konstanz nach Jerusalem
Grünemberg, Konrad Von Konstanz nach Jerusalem Eine Pilgerfahrt zum Heiligen Grab im Jahre 1486. Die Karlsruher Handschrift
Konrad Grünemberg stammte aus Konstanz und gehörte dem Patriziat der Stadt an. 1486 unternahm er eine Wallfahrt nach Jerusalem, um auf den Spuren Jesu Christi zu wandeln, an den heiligen Stätten des frühen Christentums zu beten und sich am Heiligen Grab zum Ritter schlagen zu lassen. Seine...
59,95 €
49,95 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen