Achim Lichtenberger

Achim Lichtenberger ist Professor für Klassische Archäologie und Direktor des Archäologischen Museums an der Universität Münster. Er forscht zum östlichen Mittelmeerraum in griechisch-römischer Zeit.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Pferd in der Antike
wbg Original i
Ebers, Sybill / Lichtenberger, Achim / Nieswandt, H.-Helge (Hrsg.)
Das Pferd in der Antike Von Troja bis Olympia
Am Beginn der europäischen Literaturgeschichte steht das Trojanische Pferd, und schon in der Antike war Reiten eine olympische Disziplin: Pferde waren in der antiken Welt allgegenwärtig. Wo immer sie auftraten, ob in Religion, Politik, Kriegswesen, Sport oder Wirtschaft, nahmen sie eine...
30,00 €
24,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen