Andreas Dix

Andreas Dix ist Professor für Historische Geographie am Institut für Geographie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Historischen Geographien Ländlicher Räume, Territorialisierungsprozesse seit der Frühen Neuzeit und die Umweltgeschichte.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Landschaft - Region - Identität
Porada, Haik Thomas / Harteisen, Ulrich / Hardt, Matthias / Dix, Andreas / Wardenga, Ute (Hg.)
Landschaft - Region - Identität
Mit dem Begriff „Region“ wird ein Raumausschnitt gefasst, den gemeinsame physische und/oder kulturelle Merkmale prägen. Regionen sind aber auch Handlungs- und Gestaltungsräume, die durch ein Netz regionaler Akteure konstruiert werden. Landschaft und Region stehen in einem engen Bezug, denn...
40,00 €
32,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Landschaft - Region - Identität
EBOOK
Porada, Haik Thomas / Harteisen, Ulrich / Hardt, Matthias / Dix, Andreas / Wardenga, Ute (Hg.)
Landschaft - Region - Identität
Mit dem Begriff „Region“ wird ein Raumausschnitt gefasst, den gemeinsame physische und/oder kulturelle Merkmale prägen. Regionen sind aber auch Handlungs- und Gestaltungsräume, die durch ein Netz regionaler Akteure konstruiert werden. Landschaft und Region stehen in einem engen Bezug, denn...
31,99 €
25,59 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen