Andreas Eberth

Andreas Eberth ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Didaktik der Naturwissenschaften (Didaktik der Geographie) an der Leibniz Universität Hannover sowie Lehrer am Gymnasium St. Ursula-Schule Hannover und promoviert über „Alltagskulturen und Raumkonstruktionen Jugendlicher in den Slums von Nairobi“. Er ist Gründungsmitglied und Vorsitzender des Vereins „ELIMU - Bildung in Ostafrika e.V.“

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ostafrika
Eberth, Andreas / Kaiser, Andreas (Hrsg.)
Ostafrika Geographie, Geschichte, Wirtschaft, Politik
Ostafrika – mit den Ländern Tansania, Kenia, Uganda, Ruanda und Burundi - ist eine der dynamischsten Regionen der Erde, und dies nicht nur im Hinblick auf das wirtschaftliche Wachstum. Investitionen aus dem Ausland fördern einen Aufschwung und bringen moderne Entwicklungen - nicht immer handelt...
Zuletzt angesehen