Andreas Kaiser

Andreas Kaiser forscht über die fernerkundlichen Erfassung der Erdoberfläche sowie die Erosion in Mittel- und Südeuropa und Nordafrika. Er arbeitete in Nairobi für die Deutsche Gesellschaft für Internatioanle Zusammenarbeit (GIZ) und war an einer Projektstudie in den Stadtteilen Kibera, Kawangware und Kariobangi der kenianischen Hauptstadt beteiligt. Er ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Bergakademie Freiberg und daneben Vorstandsmitglied des Vereins „ELIMU - Bildung in Ostafrika e.V.“ und Geschäftsführer der Firma Geocoptix UG.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ostafrika
Eberth, Andreas / Kaiser, Andreas (Hrsg.)
Ostafrika Geographie, Geschichte, Wirtschaft, Politik
Ostafrika – mit den Ländern Tansania, Kenia, Uganda, Ruanda und Burundi - ist eine der dynamischsten Regionen der Erde, und dies nicht nur im Hinblick auf das wirtschaftliche Wachstum. Investitionen aus dem Ausland fördern einen Aufschwung und bringen moderne Entwicklungen - nicht immer handelt...
58,00 €
46,40 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen