Bruno Tertrais

Der Politikwissenschaftler Bruno Tertrais ist stellvertretender Direktor der Stiftung für strategische Forschung und Senior Fellow am Institut Montaigne. Er ist unter anderem Autor von "Le Président et la Bombe", für das er den Prix du Livre géopolitique gewann; "La Revanche de l'histoire"; "Atlas militaire et stratégique"; "Le Choc démographique". Im Jahr 2010 wurde er für sein Gesamtwerk mit dem Vauban-Preis ausgezeichnet. Seit Januar 2020 schreibt er eine zweimonatliche Kolumne in der Wochenzeitschrift L'Express.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Atlas der Unordnung
Papin, Delphine / Tertrais, Bruno
Atlas der Unordnung 60 Karten über sichtbare, unsichtbare und sonderbare Grenzen
„Grenzen sind die schlechteste Erfindung, die Politiker je gemacht haben.“ (Jean-Claude Juncker) - „Die Leute wollen Grenzen sehen!“ (Donald Trump) Grenzen sind so abstrakt wie allgegenwärtig, surreal und ganz konkret: Während der selbsternannte Anführer des Kalifats el-Baghdadi - genannt „DER...
28,00 €
22,40 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Zuletzt angesehen