David Kertzer

David I. Kertzer ist Professor für Sozialwissenschaft, Anthropologie und italienische Studien an der Brown Universität in den USA. Bereits drei Mal wurde ihm der angesehene italienische Marraro-Preis für historische Studien verliehen. Sein Buch über Papst Pius XI. und den Faschismus, das 2015 mit dem Pulitzer-Preis gekrönt wurde, erschien 2016 bei der wbg unter dem Titel "Der erste Stellvertreter" und wurde insgesamt in 10 Sprachen übersetzt.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der Papst, der schwieg
wbg Original i
Kertzer, David I.
Der Papst, der schwieg Die geheime Geschichte von Pius XII., Mussolini und Hitler
Pulitzer-Preisträger David Kertzer erzählt in seinem neuen Werk die dramatische Geschichte des umstrittenen Papstes Pius XII. und seiner Beziehungen zu Italiens Diktator Benito Mussolini und Deutschlands Führer Adolf Hitler. Einerseits als "Hitlers Papst" verunglimpft, weil er nicht öffentlich...
39,00 €
31,20 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Der erste Stellvertreter
wbg Original i
Kertzer, David I.
Der erste Stellvertreter Papst Pius XI. und der geheime Pakt mit dem Faschismus
Wie stand Papst Pius XI. zum Faschismus? Während sein Nachfolger, Papst Pius XII., öffentlich zum Holocaust schwieg, galt Pius XI. (1922-1939), lange Zeit als wahrer Stellvertreter Christi, der auf der Seite der verfolgten Juden stand und Hitler durch die Enzyklika ›Mit brennender Sorge‹ in...
18,00 €
14,40 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen