Dirk Krausse

Prof. Dr. Dirk Krausse ist ein renommierter Keltenexperte und Landesarchäologe am Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart. Er koordiniert die Archäologische Denkmalpflege Baden-Württembergs und lehrt am Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Tübingen. Seine Hauptforschungsgebiete sind die Archäologie der Hallstatt- und Latènezeit sowie die Romanisierung Mittel- und Westeuropas. Seit 2008 leitet er die Ausgrabungen und Forschungen rund um die Heuneburg.

Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Geheimnis der Keltenfürstin
Krausse, Dirk / Ebinger-Rist, Nicole
Das Geheimnis der Keltenfürstin Der sensationelle Fund von der Heuneburg
Schon die Entdeckung 2010 war eine Sensation: Unweit der Heuneburg stießen Archäologen auf das unversehrte Grab einer privilegierten Frau aus frühkeltischer Zeit. Auch die Bergung, die bisher größte archäologische Blockbergung in Deutschland, war sensationell. Doch das sollte durch die...
44,00 €
35,20 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit vergriffen, Nachauflage in Vorbereitung

Das Geheimnis der Keltenfürstin
Krausse, Dirk / Ebinger-Rist, Nicole
Das Geheimnis der Keltenfürstin Der sensationelle Fund von der Heuneburg
Sonderausgabe, 2. Aufl. 2021. 192 S. mit 160 farb. Abb. u. Kt., 24 x 28 cm, geb. wbg Theiss, Darmstadt.
25,00 €
20,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Zuletzt angesehen