Dr. Hans Strenge

Hans Strenge, geb. 1949, ist Privatdozent für Neurologie, Facharzt für Psychiatrie und Neurologie sowie stellvertretender Direktor des Instituts für Medizinische Psychologie der Universität Kiel. Er beschäftigt sich u. a. mit den medizinischen und psychosozialen Aspekten von Herztransplantationen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen