Dr. Jean-Marc Dreyfus

Jean-Marc Dreyfus unterrichtet an der University of Manchester. Forschungsaufenthalte am Marc-Bloch Zentrum, Berlin, in Yad Vashem, Jerusalem, am Deutschen Historischen Institut, Paris; 2006 Gastprofessor an der Universität Freiburg. Mitarbeit an der auf 16 Bde. angelegten Quellenedition zur „Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945“.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Geheime Depeschen aus Berlin
Dreyfus, Jean-Marc (Hrsg.)
Geheime Depeschen aus Berlin Der französische Botschafter François-Poncet und der Nationalsozialismus
Als französischer Botschafter in Berlin erlebte André François-Poncet 1931–38 das Ende der Weimarer Republik und den Aufstieg des Nationalsozialismus. Der Franzose war ein ausgezeichneter Kenner Deutschlands und seiner Kultur, sprach fließend Deutsch. Er gilt nicht nur als gut informierter...
20,00 €
16,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen