Ed Husain

Ed Husain (geb. 1974 in London) hat in seinem 2007 erschienenen Bestseller »The Islamist« über seine Zeit als radikaler Islamist in Großbritannien berichtet. Nach seinem Ausstieg aus der extremistischen Szene berät er nun Politiker und Regierungen zum Thema Islam.

Er ist Mitgründer des anti-extremistischen Think-Tank »Quilliam Foundation« sowie Senior Fellow bei Civitas (Institute for the Study of Civil Society in London) und Global Fellow am Woodrow Wilson International Centre in Washington DC. Er schreibt für die New York Times, den Telegraph und die Financial Times.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wbg Buch
Paket Islam 2 Bände
Paket Islam 2 Bände
Das Paket »Islam« besteht aus zwei Büchern! Weltoffen aus Tradition - Auch eine Geschichte des Islam Von der Buchstabengläubigkeit zur Toleranz: Wie kann die Zukunft des Islam aussehen Ed Hussain kennt alle Seiten. Einst war er...
24,95 €
wbg Buch
Weltoffen aus Tradition
Weltoffen aus Tradition
Prägnant und engagiert: eine Verteidigung des Islam gegen den Extremismus Der Islam ist zwischen die Fronten geraten. Auf der einen Seite befindet sich die Angst des Westens vor einer ihm fremd erscheinenden Religion, auf der...
28,00 €
Zuletzt angesehen