Florian Hartmann

Prof. Dr. Florian Hartmann, geb. 1975, lehrt mittelalterliche Geschichte am Historischen Institut der RWTH Aachen. Seine Forschungsschwerpunkte sind Italien und das Papsttum, mittelalterliche Epistolographie sowie Legitimationsformen weltlicher Herrschaft im Früh- und Hochmittelalter.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Codex epistolaris Carolinus
Hartmann, Florian / Orth-Müller, Tina B. (Hrsg.)
Codex epistolaris Carolinus Frühmittelalterliche Papstbriefe an die Karolingerherrscher
Karl der Große und seine fränkische Dynastie prägten in einzigartiger Weise das frühe Mittelalter. Aufmerksam verfolgten die Päpste alle Vorgänge im Frankenreich. Der Codex Carolinus, eine im 8. Jh. erstellte Sammlung von 99 Briefen der Päpste an die Karolinger, ist ein ebenso authentisches wie...
Zuletzt angesehen