Gillen Wood

Gillen D’Arcy Wood ist Professor für Englisch an der University of Illinois und Direktor der Sustainability Studies Initiative in the Humanities. Er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Kultur- und Umweltgeschichte des 19. Jh. sowie Nachhaltigkeit, Globalisierung, Katastrophen und der Geschichte von Naturwissenschaften.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vulkanwinter 1816
Wood, Gillen D'Arcy
Vulkanwinter 1816 Die Welt im Schatten des Tambora
Die Explosion des Tambora im Jahre 1815, auf einer kleinen indonesischen Insel gelegen, löschte nicht nur die Inselkultur aus, sondern führte weltweit zu Wetterextremen. Durch die globale Klimaabkühlung folgte 1816 das berühmte „Jahr ohne Sommer“. Erstmals beleuchtet der Autor die ganze Dimension...
Vulkanwinter 1816
EBOOK
Wood, Gillen D'Arcy
Vulkanwinter 1816 Die Welt im Schatten des Tambora
Die Explosion des Tambora im Jahre 1815, auf einer kleinen indonesischen Insel gelegen, löschte nicht nur die Inselkultur aus, sondern führte weltweit zu Wetterextremen. Durch die globale Klimaabkühlung folgte 1816 das berühmte „Jahr ohne Sommer“. Erstmals beleuchtet der Autor die ganze Dimension...
Zuletzt angesehen