Julia Barbara Held

Julia B. Held studierte Geschichte, Politikwissenschaften, Ägyptologie und Klassische Archäologie in Heidelberg. Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Konstanzer Leibnizpreis-Forschungsstelle Globale Prozesse, wo sie 2020 promoviert wurde. Sie arbeitet als Politikberaterin in London.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
The Making of Citizenship
wbg Original i
Held, Julia B.
The Making of Citizenship The Case of the East African Asians in Tanzania and Uganda, c. 1945-1972
Citizenship is a process in motion. When empires crumbled and nation-states arose, subjects became citizens. Independence in East Africa brought the transition from imperial to national citizenship. And therefore, those who had arrived in East Africa via imperial channels of migration had to...
52,00 €
41,60 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

Zuletzt angesehen