Klaus Böldl

Klaus Böldl ist seit 2007 Professor für Kultur- und Literaturgeschichte des skandinavischen Mittelalters an der Universität Kiel. Er war Mitherausgeber der Neuübersetzung der Isländersagas und hat u. a. über altnordische Mythologie und Religionsgeschichte, über isländische Literatur des 13. Jahrhunderts, über spätmittelalterliche Frömmigkeit sowie über skandinavische Volksballaden publiziert.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wbg Buch
Von Schuh-Ella und vom Milchhasen
Von Schuh-Ella und vom Milchhasen
Die mittelalterlichen Wandmalereien, die sich in vielen schwedischen Landkirchen erhalten haben, führen uns in ein rätselhaftes Bilderuniversum. Es finden sich nicht nur die in der Sakralkunst verbreiteten biblischen und legendarischen...
32,00 €
Zuletzt angesehen