Lars-Broder Keil

Lars-Broder Keil war als Journalist seit 1989 u. a. für das Auslandsmagazin Freie Welt, DIE ZEIT und Welt am Sonntag tätig, seit 2001 ist er Redakteur im Ressort Innenpolitik der WELT mit Schwerpunkt Zeitgeschichte und historische Serien. Daneben publiziert er Bücher, vorwiegend zu zeithistorischen Themen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wbg Buch
Mord an der Mauer
Mord an der Mauer
Weit mehr als eine Stunde dauerte das öffentliche Sterben des 18-jährigen Peter Fechter am 17. August 1962. »So helft mir doch, helft mir doch!«, waren seine letzten Worte. Er verblutete von DDR-Grenz»schützern« angeschossen, im...
22,00 €
wbg Buch
wbg Aktion
Lob der Revolution
Lob der Revolution
War der Umsturz von 1918 misslungen, nur eine »steckengebliebene Revolution«, eine »Sturzgeburt«? Oder handelte es sich nicht doch um einen erstaunlich unblutigen, weitgehend erfolgreichen Umbruch hin zum ersten demokratischen...
24,00 €
Zuletzt angesehen