Margaret Sironval

Margaret Sironval hat von 1981-2005 am »Centre national de la recherche scientifique« (CNRS) in Paris geforscht und dort vor allem über die schriftliche Überlieferung der Märchen aus Tausendundeine Nacht gearbeitet. Die promovierte Philologien veröffentlichte zahlreiche Fachartikel zum Thema und organisierte Ausstellungen im In- und Ausland. Bei Gallimard erschien von ihr das »Album Mille et Une Nuits« mit einer kommentierten Bildauswahl zur Märchensammlung.

Zuletzt angesehen