Matthias Wemhoff

Prof. Dr. Matthias Wemhoff ist seit 2008 Direktor des Museums für Vor- und Frühgeschichte in Berlin und zugleich Landesarchäologe von Berlin. Er kuratierte große kulturhistorischer Ausstellungen, u. a. "Die Wikinger" (2014) und „Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland“ (2018). 2000 wurde er zum Honorarprofessor an der Universität Paderborn, 2010 zum Honorarprofessor an der Freien Universität Berlin ernannt. 2018 gestaltete er als Vorsitzender des Nationalen Programmbeirats das Europäische Kulturerbejahr in Deutschland mit. Seit 2011 ist er Geschäftsführer des Deutschen Verbandes für Archäologie. Als Moderator vermittelt er in vielen Fernsehdokumentationen archäologische und historische Themen einem breiten Publikum.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Germanen
Uelsberg, Gabriele / Wemhoff, Matthias (Hrsg.)
Germanen Eine archäologische Bestandsaufnahme
Wer waren "die" Germanen? Kann von "den Germanen" überhaupt die Rede sein? Wie lebten sie? Was wissen wir darüber? Wie war das Verhältnis zwischen Germanen und Römischem Reich? War das tatsächlich eine in erster Linie von Konflikt geprägte Beziehung? Im reich bebilderten Begleitband zur...
Zuletzt angesehen