Max Weber

Max Weber (1864 –1920) war ein deutscher Soziologe, Jurist und Ökonom. Er gilt als einer der Gründungsväter der Soziologie. Mit seinen Theorien und Begriffsdefinitionen nahm er großen Einfluss auf diese Wissenschaft, insbesondere auf die Bereich der Wirtschafts-, Herrschafts- und Religionssoziologie

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen