Norbert Kersken

Norbert Kersken, geb. 1955, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Herder-Instituts für historische Ostmitteleuropaforschung und Lehrbeauftragter an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
WBG Deutsch-Polnische Geschichte – Mittelalter
Kersken, Norbert / Wiszewski, Przemystaw
WBG Deutsch-Polnische Geschichte – Mittelalter Neue Nachbarn in der Mitte Europas. Polen und das Reich im Mittelalter
Die territoriale Zersplitterung Polens im Hochmittelalter wurde im 14. Jahrhundert überwunden: Der mächtige Doppelstaat Polen-Litauen beeinflusste für die nächsten 400 Jahre die Geschicke Mittel- und Osteuropas entscheidend. Nach der schweren Niederlage des Deutschen Ordens in der Schlacht bei...
Zuletzt angesehen