Philipp David

Philipp David ist Professor für Systematische Theologie/Ethik an der Justus-Liebig-Universität Gießen und Co-Sprecher des Akzentbereichs "Theologie(n), Diversität, Gesellschaft" am Fachbereich für Geschichts- und Kulturwissenschaften.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Theologie(n) und Modernisierung
wbg Original i
Cakir-Mattner, Naime / David, Philipp / Kreutzer, Ansgar (Hrsg.)
Theologie(n) und Modernisierung Interdisziplinäre Perspektiven aus Judentum, Christentum und Islam
Mit „Modernisierung“ werden tiefgreifende Prozesse sozialen Wandels verbunden. In sozialstruktureller Hinsicht lassen sich darunter etwa Individualisierung und Rationalisierung fassen, normativ wird damit die Ausbreitung von Freiheitsrechten und Demokratie assoziiert. Wie verhalten sich nun...
45,00 €
36,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

Neues von Gott?
wbg Original i
David, Philipp / Käfer, Anne / Krüger, Malte-Dominik / Munzinger, André / Polke, Christian
Neues von Gott? Versuche gegenwärtiger Gottesrede
Theologie ist der Wortbedeutung nach Rede von Gott. Doch spätestens seit der Aufklärung wird der Gegenstand dieser Wissenschaft umstrittener. Das stellt insbesondere die Systematische Theologie in ihrer gegenwartsrelevanten Ausrichtung vor neue Herausforderungen: Ist Gottes Tod das theologische...
25,00 €
20,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

Zuletzt angesehen