Piers Bizony

Das Weltall und die Raumfahrt üben seit jeher eine große Faszination auf den britischen Wissenschaftsjournalisten und Weltraum-Historiker Piers Bizony aus. Er schreibt für The Independent, die BBC sowie Wired. Bizony ist der Autor von „One Giant Leap. Apollo 11 Remembered“ (2009), „Nasa Space Shuttle. 40th Anniversary“ (2021) und des Bestsellers „The Making of Stanley Kubrick's '2001. A Space Odyssey'“ (2020).

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wbg Buch
Die Eroberung des Weltalls
Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch.
Die Eroberung des Weltalls
Die Geschichte der Raumfahrt: Ein Menschheitstraum in Bildern Fehlende Schwerkraft, unendliche Weiten und gespenstische Stille - das Weltall übt eine ganz eigene Faszination auf die Menschen aus. Die amerikanische Weltraumbehörde...
50,00 €
Zuletzt angesehen