Prof. Dr. Armin Reller

Prof. Dr. Armin Reller, geb. 1952 in Winterthur (CH). Studium der Chemie und Promotion an der Universität Zürich; 1992-1998 Professor am Institut für Anorganische und Angewandte Chemie der Universität Hamburg; 1999 Übernahme des Lehrstuhls für Festkörperchemie am Institut für Physik der Universität Augsburg; seit 2000 Sprecher des WissenschaftsZentrums Umwelt der Universität Augsburg. Seit 2009 Inhaber des Lehrstuhls für Ressourcenstrategie an der Universität Augsburg. Gründung und Leitung der Fraunhofer-Projektgruppe IWKS 2011.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen