Prof. Dr. Hans Fenske

Hans Fenske, geb. 1936, war Professor für Neue und Neueste Geschichte in Freiburg. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zur deutschen Geschichte, u.a. „Deutsche Geschichte. Vom Ausgang des Mittelalters bis heute“ (2002) und gab zahlreiche Quellen-Bände der Freiherr-vom-Stein-Gedächtnisausgabe heraus, etwa „Vormärz und Revolution 1840-1849“ (3. Aufl. 2002).

Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Quellen zur deutschen Innenpolitik 1890 – 1914
Fenske, Hans (Hrsg.)
Quellen zur deutschen Innenpolitik 1890 – 1914
Die 208 Quellen dieser Sammlung sind überwiegend der Reichspolitik entnommen. Der Herausgeber berücksichtigt vor allem verfassungsrechtliche Probleme, Aspekte des Regierungsstils und der Personalpolitik sowie Fragen der Finanz-, der Heeres- und Marine- und der Sozialpolitik. Es handelt sich in...
Quellen zur deutschen Revolution 1848 – 1849
EBOOK
Fenske, Hans (Hrsg.)
Quellen zur deutschen Revolution 1848 – 1849
Die Revolution von 1848/49 hatte in Deutschland vor allem politische Ziele: die durchgreifende Modernisierung der einzelstaatlichen Verfassungsverhältnisse und die Schaffung eines deutschen Bundesstaates. Die Quellensammlung konzentriert sich deshalb auf die versuchte Reichsgründung. Sie...
Vormärz und Revolution 1840 – 1849
Fenske, Hans (Hrsg.)
Vormärz und Revolution 1840 – 1849
Beleuchtet werden die großen Komplexe der politischen Diskussion im Jahrzehnt von Vormärz und Revolution: die Probleme der Verfassungspolitik, das Einheitsstreben und das wachsende nationale Selbstbewusstsein sowie die drängende soziale Frage. Die Texte reichen vom Regierungsantritt des...
Der Weg zur Reichsgründung 1850 – 1870
Fenske, Hans (Hrsg.)
Der Weg zur Reichsgründung 1850 – 1870
Die Quellen, die dem Bereich der auswärtigen Beziehungen zuzuordnen sind, beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit dem Fortgang der Diskussion über die deutsche Frage, der Reaktion auf die italienische Krise 1859 und mit den Auseinandersetzungen um Bismarcks Außenpolitik. Für die Dokumentation der...
Freiherr vom Stein
Fenske, Hans
Freiherr vom Stein Reformer und Moralist
Karl Reichsfreiherr vom und zum Stein (1757-1831), Spross eines alten, nassauischen Adelsgeschlechtes, gehörte zu den bedeutendsten preußischen Reformern, als nach der Niederlage Preußens gegen Napoleon bei Jena und Auerstedt Preußen dem Untergang geweiht zu sein schien. Der begnadete Organisator...
Unter Wilhelm II. 1890 – 1918
Fenske, Hans (Hrsg.)
Unter Wilhelm II. 1890 – 1918
Der Band dokumentiert die wichtigsten Aspekte der öffentlichen Diskussion in der Wilhelminischen Ära bis zum Kriegsende 1918. Parteitagsresolutionen und -programme, Wahlaufrufe, Zeitungsartikel, Auszüge aus Protokollen von Reichs- und Landtagssitzungen, von Verbands- und Gewerkschaftstagungen...
Zuletzt angesehen