Prof. Dr. Katharina Wesselmann

Katharina Wesselmann ist Professorin für Fachdidaktik der Alten Sprachen an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. In Tübingen, Köln und Basel studierte sie Griechisch, Latein und Kunstgeschichte. In Basel war sie auch 14 Jahre als Latein- und Griechischlehrerin tätig. 2010 promovierte sie mit einer Arbeit über die mythischen Muster im Werk des griechischen Geschichtsschreibers Herodot, 2018 erfolgte die Habilitation über Homers Ilias. Seit 2019 lehrt Katharina Wesselmann in Kiel. Sie schreibt u. a. für die ZEIT.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die abgetrennte Zunge
Wesselmann, Katharina
Die abgetrennte Zunge Sex und Macht in der Antike neu lesen
Misogynie, Missbrauch und Gewalt in der antiken Literatur Misogynie, Missbrauch und Gewalt ziehen sich wie ein roter Faden durch die antiken Texte, die unsere Gesellschaft bis heute prägen. Dass die antike Literatur auf unsere Geschichte und Gegenwart beträchtlichen Einfluss ausübte, ist...
22,00 €
17,60 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen