Prof. Dr. Theo Kobusch

Theo Kobusch, geb. 1948, ist Professor Philosophie in Bonn. Veröffentlichungen u.a. Platon. Seine Dialoge in der Sicht neuer Forschungen, hrsg. mit Burkhard Mojsisch (1996); Platon in der abendländischen Geistesgeschichte. Neue Forschungen zum Platonismus, hrsg. mit Burkhard Mojsisch (1997); Die Entdeckung der Person (2. Aufl. 1997). Mitherausgeber des Historischen Wörterbuchs der Philosophie.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wbg Buch
Platon in der abendländischen Geistesgeschichte
Platon in der abendländischen Geistesgeschichte
Wer sich mit Platon befassen will, muss bedenken, dass es keinen unmittelbaren Zugang zu seinem Werk gibt. Denn jede Beschäftigung mit ihm ist nicht nur ein Spiegel der jeweiligen Zeit, sondern wird auch durch die Rezeptions- bzw....
64,90 €
wbg Buch
Christliche Philosophie
Christliche Philosophie
In diesem großen philosophischen und philosophiehistorischen Entwurf werden die Möglichkeiten einer christlichen Philosophie neu ausgelotet. Der Autor, einer der bekanntesten Philosophiehistoriker der Gegenwart und einer der...
80,00 €
wbg Buch
Platon
Platon
Dieser Band enthält präzis analysierende Interpretationen der wichtigsten Dialoge Platons (Laches, Charmides, Gorgias, Menon, Phaidon, Symposion, Politeia, Phaidros, Kratylos, Parmenides, Theaitetos, Sophistes, Politikos, Philebos,...
64,90 €
Zuletzt angesehen