Rolf-Bernhard Essig

Rolf-Bernhard Essig, geb. 1963, ist bekannt aus Radiosendungen wie „Essigs Essenzen“ und „Migranten des Wortschatzes“. Er ist Kritiker, veranstaltet Schreibseminare und moderiert Konzerte. Er ist Autor von populärwissenschaftlichen Sachbüchern über Meere, Sprache und Literatur. Zusammen mit der Autorin Gudrun Schury lebt er in Bamberg.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen