Sarah Helm

Sarah Helm arbeitet als Journalistin und Autorin in London. Zuletzt erschien von ihr die Geschichte der britischen Agentin Vera Atkin im Zweiten Weltkrieg („Life in Secrets“).

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wbg Buch
Ohne Haar und ohne Namen
Ohne Haar und ohne Namen
Konzentrationslager Ravensbrück, ein Lager speziell für Frauen, war das Ziel der rund 800 Frauen, die an einem sonnigen Morgen im Mai 1939 durch einen Wald 90 Kilometer nördlich von Berlin marschierten. So erzählt es das Buch der...
19,95 €
Zuletzt angesehen