Saskia Kerschbaum

Dr. Saskia Kerschbaum ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Archäologie von Münze, Geld und von Wirtschaft in der Antike der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Sie hat ihre Dissertation über den innovativen Charakter von Fernaquädukten geschrieben und über den Einfluss dieser neuen Wasserinfrastruktur auf soziokulturelle Veränderungen im kaiserlichen Kleinasien.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wbg Buch
Göttliche Größe und gezähmte Gewalt
Göttliche Größe und gezähmte Gewalt
Flüsse haben in den Kulturen der antiken Welt eine zentrale Rolle im alltäglichen Leben, in der Geopolitik, in der Religion, aber auch generell in der Kulturgeschichte und Literatur eingenommen. Wir spannen einen Bogen von den...
60,00 €
Zuletzt angesehen