Tacitus Redivivus

Tacitus Redivivus ist ein Pseudonym des Bühnenautors, Theaterkritikers und Journalisten Max Hochdorf (1880–1948). Während des Ersten Weltkrieges war er zeitweilig als Korrespondent des »Berliner Tageblattes« tätig. Er verfasste Literaturkritiken für die »Sozialistischen Monatshefte« und später Theaterkritiken für den »Vorwärts«. Als Gegner der Nationalsozialisten hatte er seit 1933 in Deutschland keine Arbeitsmöglichkeit mehr, weswegen er nach Belgien emigrierte und dort von 1941 bis 1944 untertauchte.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
wbg Buch
Die große Trommel
Die große Trommel
1930 widmet der sozialistische Journalist und Autor Max Hochdorf dem späteren Reichskanzler und Führer - Adolf Hitler hat zu diesem Zeitpunkt noch kein einziges offizielles Amt inne - eine klarsichtige Analyse seines Denkens, Charakters...
22,00 €
Zuletzt angesehen