Thomas Kalak

Thomas Kalak, geboren 1965, lebt und arbeitet in München. Einzelausstellungen seiner Fotos fanden zuletzt in der Bielefelder Galerie »van Laak und Berenger«, »Micheko Galerie« München und im Kunstmuseum Pablo Picasso in Münster statt. Zu Kalaks jüngsten Veröffentlichungen gehört das Buch »Weltstücke«, welches den »IF Design Award« gewann

und für den »Designpreis der Bundesrepublik Deutschland« nominiert wurde.

Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Archäologie
Kalak, Thomas / LWL-Archäologie für Westfalen (Hrsg.)
Archäologie
Spektakulär in Szene gesetzte Funde oder Fotos von faszinierenden Ausgrabungsstätten an südlichen Sehnsuchtsorten - dies dürften die Bilder sein, die Fachfremde als erstes vor Augen haben, wenn sie an Archäologie denken. Nicht ganz so aufregend erscheinen dagegen die Ausgrabungen direkt vor...
Zuletzt angesehen