Ulrich Stöveken

Ulrich Stöveken studierte Kunsttherapie an der freien Kunststudienstätte Ottersberg sowie Psychologie an der WWU Münster. Er absolvierte u.a. Ausbildungen in Gestalttherapie, Eutonie und Körperarbeit. Seine Berufserfahrung sammelte er in Kliniken, Beratungsstellen, Schulen und in freier Praxis. 1985 gründete er die Kunsttherapeutenschule "Werkstatt für Kunst und Therapie", die seit dem einige tausend Kunsttherapeuten ausgebildet hat.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Liebe!
Stöveken, Ulrich
Liebe! Acht Schritte zu einem erfüllteren Leben
Was wären wir ohne sie? Sie ist das schönste und bedeutendste aller Gefühle und ein wesentliches Baustein für die Zufriedenheit mit unserem Leben: die Liebe. Doch wie kann man sie finden und vertiefen, wie kann man sie auskosten und wie erlangt man sie wieder, wenn sie verloren gegangen ist? In...
Kunsttherapie für Einsteiger
Stöveken, Ulrich
Kunsttherapie für Einsteiger
Leicht verständlich und sehr anschaulich gibt Ulrich Stöveken einen Überblick über die Wirkungen und Anwendungen der Kunsttherapie. Der Leser bekommt eine klare Vorstellung von dieser Therapieform und erhält praktische Anleitungen, um sie auszuprobieren. Gleichzeitig stellt der Autor angehende...
Zuletzt angesehen