Uwe Schultz

Dr. Uwe Schultz war von 1976 bis 1994 Leiter der Hauptabteilung Kulturelles Wort beim Hessischen Rundfunk; er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Kurt-Magnus-Preis der Deutschen Rundfunkanstalten und den Preis des Deutsch-Französischen Kulturrats für Essayistik. Er gilt als einer der besten Kenner der Geschichte des absolutistischen Frankreich, hat dazu zahlreiche Bücher publiziert. Heute lebt und arbeitet er als Publizist in Paris und in Frankfurt a. M.

Zuletzt angesehen