Wissen verbindet uns - exklusive Vorteile für Mitglieder!
Filter schließen
Filtern nach:
Datum
Blogroll
www.dhm.de/blog/de
www.helmutortner.de
www.marx-bloggt.de
www.blog.iliou-melathron.de
www.liviajosephine.de
Vor 80 Jahren, am 9. November 1938, brannten in ganz Deutschland die Synagogen, jüdische Mitbürger wurden überfallen, jüdische Geschäfte zerstört und geplündert. Auch in Oldenburg, wo der gerade 23-jährige Leo Trepp als Landesrabbiner wirkte, wurde die Synagoge niedergebrannt.
Mit seiner Witwe, Gunda Trepp, führen wir ein Gespräch darüber, was die Erinnerung an die Reichspogromnacht heute noch bedeutet und wie sie lebendig gehalten werden kann.