Dieter Radaj

Prof. Dr.-Ing. Dieter Radaj, geboren 1935, promoviert und habilitiert an der Technischen Universität Braunschweig, war in Industrie, Wissenschaft und Lehre in leitenden Funktionen tätig. Er ist Autor zahlreicher fachwissenschaftlicher Werke sowie mehrerer Bücher zu aktuellen Fragen von Welterkenntnis und Lebensvollzug.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
EBOOK
Philosophische Grundbegriffe der Naturwissenschaften
Radaj, Dieter Philosophische Grundbegriffe der...
Grundbegriffe verbinden das naturwissenschaftliche mit dem philosophischen Denken. Sie vermitteln geistige Vorstellungen, die über die sinnliche Anschauung hinausgehen. Sie ermöglichen das abstrakte Denken, das in den Naturwissenschaften zu den mathematischen Theorien hinführt, während in der...
64,99 €
51,99 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Philosophische Grundbegriffe der Naturwissenschaften
Radaj, Dieter Philosophische Grundbegriffe der...
Grundbegriffe verbinden das naturwissenschaftliche mit dem philosophischen Denken. Sie vermitteln geistige Vorstellungen, die über die sinnliche Anschauung hinausgehen. Sie ermöglichen das abstrakte Denken, das in den Naturwissenschaften zu den mathematischen Theorien hinführt, während in der...
64,99 €
51,99 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Philosophische Grundbegriffe der Naturwissenschaften
Radaj, Dieter Philosophische Grundbegriffe der...
Grundbegriffe verbinden das naturwissenschaftliche mit dem philosophischen Denken. Sie vermitteln geistige Vorstellungen, die über die sinnliche Anschauung hinausgehen. Sie ermöglichen das abstrakte Denken, das in den Naturwissenschaften zu den mathematischen Theorien hinführt, während in der...
79,95 €
63,96 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Spinozas und Einsteins apersonaler Gottesbegriff - Ursprung, Folgen, Überwindung
Radaj, Dieter Spinozas und Einsteins apersonaler...
Der publikumswirksam auftretende Neue Atheismus legt es nahe, sich mit Spinozas und Einsteins apersonalem Gottesbegriff kritisch auseinanderzusetzen. Ausgehend von Spinozas philosophischem System und Einsteins davon abgeleiteter apersonaler Gottesauffassung stellt wird versucht, das personale...
38,00 €
30,40 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 14 Tagen

Zuletzt angesehen