Gerd Althoff

Gerd Althoff, geb. 1943, ist Professor für mittelalterliche Geschichte an der Universität Münster. Bei der WBG erschienen von ihm zahlreiche Bücher; u.a. "Die Macht der Rituale. Symbolik und Herrschaft im Mittelalter" (2. Aufl. 2014), die Biographie "Heinrich IV." (2. Aufl. 2008) sowie "'Selig sind, die Verfolgung ausüben'. Päpste und Gewalt im Hochmittelalter" (2013).

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 2
Spielregeln der Politik im Mittelalter
Althoff, Gerd Spielregeln der Politik im Mittelalter Kommunikation in Frieden und Fehde
Das Mittelalter kannte ein ausgeprägtes System von "Spielregeln", die den Kampf um Rang, Macht und Ehre lenkten und oftmals ein Ausufern der Gewalt verhinderten. Anhand zeitgenössischer Quellen zeigt Gerd Althoff, wie eine Gesellschaft, die kein staatliches Waffen- und Gewaltmonopol kannte, mit...
49,95 €
39,95 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EXKLUSIV
»Selig sind, die Verfolgung ausüben« (HIB)
Althoff, Gerd »Selig sind, die Verfolgung ausüben« (HIB) Päpste und Gewalt im Hochmittelalter
»Zuchtrute Gottes« wurde Gregor VII. genannt. In seinem Umfeld wurde im Hochmittelalter der Satz formuliert, „es seien die selig zu preisen, die Verfolgung ausübten um der Gerechtigkeit willen”. Wie konnte es dazu kommen, dass im Namen der Kirche Gewalt gegen Ungehorsame und Andersdenkende...

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur im Paket erhältlich

Sofort lieferbar

Inszenierte Herrschaft
Althoff, Gerd Inszenierte Herrschaft Geschichtsschreibung und politisches Handeln im Mittelalter
Arbeiten von Gerd Althoff haben nachhaltig dazu beigetragen, dass die Zeit des Mittelalters heute aus neuen Perspektiven gesehen wird. Die Frage, wie Herrschaft vor der Entstehung des modernen Staates funktionierte, verbindet verfassungsgeschichtliche mit kulturwissenschaftlichen Ansätzen und...
24,90 €
14,90 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Otto III.
Althoff, Gerd Otto III.
Gerd Althoff hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ereignis- und Strukturgeschichte zu verbinden und das Leben und Wirken Ottos III. vor dem Hintergrund der Rahmenbedingungen politischen und persönlichen Handelns zur Zeit der Jahrtausendwende zu betrachten. Besonderes Augenmerk gilt hierbei den...
34,90 €
27,90 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar als BOD innerhalb von 14 Tagen

EBOOK
Höhepunkte des Mittelalters
Höhepunkte des Mittelalters
Herausragende Ereignisse in der Geschichte stehen oft für einen Bruch oder einen sich vollziehenden Wandel. Manchmal vereinen sie auch wie in einem Brennglas typische Elemente einer Epoche und bezeichen so deren Höhepunkt. Wie sieht es damit im (europäischen) Mittelalter aus? Was sind in diesen...
10,99 €
7,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Kontrolle der Macht
Althoff, Gerd Kontrolle der Macht Formen und Regeln politischer Beratung im Mittelalter
Die sogenannte >konsensuale Gerd Althoff analysiert in einem großen Überblick Quellen zur Beratung systematisch. Mit Schwerpunkt auf dem Früh- und Hochmittelalter weist er unterschiedliche Formen der Beratung nach und macht die Regeln deutlich, denen sie verpflichtet waren. So gelingt es,...
49,95 €
39,95 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Spielregeln der Politik im Mittelalter
Althoff, Gerd Spielregeln der Politik im Mittelalter Kommunikation in Frieden und Fehde
Das Mittelalter kannte ein ausgeprägtes System von "Spielregeln", die den Kampf um Rang, Macht und Ehre lenkten und oftmals ein Ausufern der Gewalt verhinderten. Anhand zeitgenössischer Quellen zeigt Gerd Althoff, wie eine Gesellschaft, die kein staatliches Waffen- und Gewaltmonopol kannte, mit...
39,99 €
29,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Spielregeln der Politik im Mittelalter
Althoff, Gerd Spielregeln der Politik im Mittelalter Kommunikation in Frieden und Fehde
Das Mittelalter kannte ein ausgeprägtes System von "Spielregeln", die den Kampf um Rang, Macht und Ehre lenkten und oftmals ein Ausufern der Gewalt verhinderten. Anhand zeitgenössischer Quellen zeigt Gerd Althoff, wie eine Gesellschaft, die kein staatliches Waffen- und Gewaltmonopol kannte, mit...
39,99 €
29,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Poetik des Rituals
Dörrich, Corinna / Stollberg-Rilinger, Barbara (Hrsg.) / Wenzel, Horst (Hrsg.) / Althoff, Gerd... Poetik des Rituals Konstruktion und Funktion politischen Handelns in mittelalterlicher Literatur
Rituale sind ein wesentlicher Teil symbolischer Kommunikation im Mittelalter – dies hat nicht nur die Geschichtswissenschaft erkannt, die den Stellenwert von Ritualen im politischen Leben untersucht, sondern auch die Literaturwissenschaft, die der Bedeutung von geschilderten politischen Ritualen...
39,99 €
25,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Poetik des Rituals
Dörrich, Corinna / Wenzel, Horst (Hrsg.) / Stollberg-Rilinger, Barbara (Hrsg.) / Althoff, Gerd... Poetik des Rituals Konstruktion und Funktion politischen Handelns in mittelalterlicher Literatur
Rituale sind ein wesentlicher Teil symbolischer Kommunikation im Mittelalter – dies hat nicht nur die Geschichtswissenschaft erkannt, die den Stellenwert von Ritualen im politischen Leben untersucht, sondern auch die Literaturwissenschaft, die der Bedeutung von geschilderten politischen Ritualen...
39,99 €
25,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Ironie im Mittelalter
Althoff, Gerd / Meier, Christel Ironie im Mittelalter Hermeneutik - Dichtung - Politik
Ob das Mittelalter zur Ironie fähig war, wurde zwar bislang vielfach bezweifelt, lässt sich aber mit einer Fülle eindrucksvoller Belege nachweisen. In interdisziplinärem Ansatz rekonstruie¬ren die Autoren die dem Mittelalter aus der antiken Rhetorik und Hermeneutik bekannten Ironiekonzepte und...
31,99 €
20,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Ironie im Mittelalter
Althoff, Gerd / Meier, Christel Ironie im Mittelalter Hermeneutik - Dichtung - Politik
Ob das Mittelalter zur Ironie fähig war, wurde zwar bislang vielfach bezweifelt, lässt sich aber mit einer Fülle eindrucksvoller Belege nachweisen. In interdisziplinärem Ansatz rekonstruie¬ren die Autoren die dem Mittelalter aus der antiken Rhetorik und Hermeneutik bekannten Ironiekonzepte und...
31,99 €
20,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Ironie im Mittelalter
Althoff, Gerd / Meier, Christel Ironie im Mittelalter Hermeneutik - Dichtung - Politik
Ob das Mittelalter zur Ironie fähig war, wurde zwar bislang vielfach bezweifelt, lässt sich aber mit einer Fülle eindrucksvoller Belege nachweisen. In interdisziplinärem Ansatz rekonstruie¬ren die Autoren die dem Mittelalter aus der antiken Rhetorik und Hermeneutik bekannten Ironiekonzepte und...
39,90 €
29,90 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Frieden stiften
Althoff, Gerd Frieden stiften Vermittlung und Konfliktlösung vom Mittelalter bis heute
Wenn US-Präsident Obama Richard Holbrook als seinen neuen Vermittler für Afghanistan und Pakistan vorstellt, ist dies eine Nachricht, die weltweite Aufmerksamkeit findet. Sondergesandte sind in allen Krisenregionen der Welt im Einsatz. Wie aber geht das: Frieden stiften? Und wann entwickelte sich...
39,99 €
25,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Frieden stiften
Althoff, Gerd Frieden stiften Vermittlung und Konfliktlösung vom Mittelalter bis heute
Wenn US-Präsident Obama Richard Holbrook als seinen neuen Vermittler für Afghanistan und Pakistan vorstellt, ist dies eine Nachricht, die weltweite Aufmerksamkeit findet. Sondergesandte sind in allen Krisenregionen der Welt im Einsatz. Wie aber geht das: Frieden stiften? Und wann entwickelte sich...
39,99 €
25,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Frieden stiften
Althoff, Gerd (Hrsg.) Frieden stiften Vermittlung und Konfliktlösung vom Mittelalter bis heute
Wenn US-Präsident Obama Richard Holbrook als seinen neuen Vermittler für Afghanistan und Pakistan vorstellt, ist dies eine Nachricht, die weltweite Aufmerksamkeit findet. Sondergesandte sind in allen Krisenregionen der Welt im Einsatz. Wie aber geht das: Frieden stiften? Und wann entwickelte sich...
49,90 €
29,90 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

»Selig sind, die Verfolgung ausüben«
Althoff, Gerd »Selig sind, die Verfolgung ausüben« Päpste und Gewalt im Hochmittelalter
»Es seien die selig zu preisen, die Verfolgung ausüben um der Gerechtigkeit willen« – ein totalitärer, ein fundamentalistischer Anspruch, der da im 11. Jahrhundert im Umfeld des ›Sitzes des Friedens‹, des päpstlichen Throns Gregors VII. formuliert wird. Mit welchen Argumenten, mit welcher...
29,95 €
24,90 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Heinrich IV.
Althoff, Gerd / Herde, Peter (Hrsg.) Heinrich IV. Gestalten des Mittelalters und der Renaissance
Heinrichs IV. (1056–1106) Herrschaftszeit stand unter keinem guten Stern. Noch unmündig beim Tod seines Vaters, muss er seine Herrschaft erst gegen seine Erzieher durchsetzen. Im ständigen Kampf gegen die Großen im Reich und gegen aufständische Sachsen erwächst ihm in der machtvollen Gestalt...
31,99 €
20,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Heinrich IV.
Althoff, Gerd / Herde, Peter (Hrsg.) Heinrich IV. Gestalten des Mittelalters und der Renaissance
Heinrichs IV. (1056–1106) Herrschaftszeit stand unter keinem guten Stern. Noch unmündig beim Tod seines Vaters, muss er seine Herrschaft erst gegen seine Erzieher durchsetzen. Im ständigen Kampf gegen die Großen im Reich und gegen aufständische Sachsen erwächst ihm in der machtvollen Gestalt...
31,99 €
23,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Heinrich IV.
Althoff, Gerd Heinrich IV.
Heinrichs IV. (1056–1106) Herrschaftszeit stand unter keinem guten Stern. Noch unmündig beim Tod seines Vaters, muss er seine Herrschaft erst gegen seine Erzieher durchsetzen. Im ständigen Kampf gegen die Großen im Reich und gegen aufständische Sachsen erwächst ihm in der machtvollen Gestalt...
39,90 €
29,90 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Die Macht der Rituale
Althoff, Gerd Die Macht der Rituale Symbolik und Herrschaft im Mittelalter
Im Mittelalter prägten rituelle Kommunikationsformen den öffentlichen Umgang der Mächtigen miteinander. Lange hat man solche Art von Kommunikation als ›starres Zeremoniell‹ oder ›leeres Ritual‹ beiseite geschoben. Gerd Althoff schreibt anhand konkreter Fälle (z.B. Rituale beim Sturz des...
19,99 €
12,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Die Macht der Rituale
Althoff, Gerd Die Macht der Rituale Symbolik und Herrschaft im Mittelalter
Im Mittelalter prägten rituelle Kommunikationsformen den öffentlichen Umgang der Mächtigen miteinander. Lange hat man solche Art von Kommunikation als ›starres Zeremoniell‹ oder ›leeres Ritual‹ beiseite geschoben. Gerd Althoff schreibt anhand konkreter Fälle (z.B. Rituale beim Sturz des...
19,99 €
12,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Macht der Rituale
Althoff, Gerd Die Macht der Rituale Symbolik und Herrschaft im Mittelalter
Im Mittelalter prägten rituelle Kommunikationsformen den öffentlichen Umgang der Mächtigen miteinander. Lange hat man solche Art von Kommunikation als ›starres Zeremoniell‹ oder ›leeres Ritual‹ beiseite geschoben. Gerd Althoff schreibt anhand konkreter Fälle (z.B. Rituale beim Sturz des...
24,90 €
19,90 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit vergriffen, Nachauflage in Vorbereitung

EBOOK
Höhepunkte des Mittelalters
Höhepunkte des Mittelalters
Herausragende Ereignisse in der Geschichte stehen oft für einen Bruch oder einen sich vollziehenden Wandel. Manchmal vereinen sie auch wie in einem Brennglas typische Elemente einer Epoche und bezeichen so deren Höhepunkt. Wie sieht es damit im (europäischen) Mittelalter aus? Was sind in diesen...
10,99 €
7,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Kontrolle der Macht
Althoff, Gerd Kontrolle der Macht Formen und Regeln politischer Beratung im Mittelalter
Die sogenannte >konsensuale Gerd Althoff analysiert in einem großen Überblick Quellen zur Beratung systematisch. Mit Schwerpunkt auf dem Früh- und Hochmittelalter weist er unterschiedliche Formen der Beratung nach und macht die Regeln deutlich, denen sie verpflichtet waren. So gelingt es,...
39,99 €
25,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

EBOOK
Kontrolle der Macht
Althoff, Gerd Kontrolle der Macht Formen und Regeln politischer Beratung im Mittelalter
Die sogenannte >konsensuale Gerd Althoff analysiert in einem großen Überblick Quellen zur Beratung systematisch. Mit Schwerpunkt auf dem Früh- und Hochmittelalter weist er unterschiedliche Formen der Beratung nach und macht die Regeln deutlich, denen sie verpflichtet waren. So gelingt es,...
39,99 €
25,99 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Trier
Unruh, Frank Trier Biographie einer römischen Stadt. Von Augusta Treverorum zu Treveris
Trier wurde von den Römern kurz nach 17 v. Chr. unter Kaiser Augustus gegründet. Damit gilt die rheinland-pfälzische Stadt an der Mosel als eine der ältesten Städte Deutschlands. Die Geschichte und Archäologie Triers in römischer Zeit stellt Frank Unruh auf dem neuesten Stand der Wissenschaft...
24,95 €
19,95 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

1 von 2
Zuletzt angesehen