Harald Schöndorf

Harald Schöndorf SJ wurde 1944 in Roding (Bayern) geboren. Nach dem Abitur in München trat er 1963 in den Jesuitenorden ein, studierte Philosophie und Theologie in Pullach bei München, Würzburg, Lyon, Tübingen und München, wo er 1979 in Philosophie promovierte und sich 1995 habilitierte. Er ist jetzt Professor für Erkenntnislehre und Geschichte der Philosophie an der Hochschule für Philosophie / Philosophische Fakultät S.J. in München.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
EXKLUSIV
Philosophisches Wörterbuch
Brugger, Walter / Schöndorf, Harald (Hrsg.) Philosophisches Wörterbuch
Dieses Wörterbuch stellt die vollständige Überarbeitung des bekannten und bewährten von Walter Brugger herausgegebenen Wörterbuchs der Philosophie dar. Es orientiert sich an der klassischen Tradition der Philosophie, deren Begrifflichkeit und Fragestellungen bis in die Philosophie der Gegenwart...
29,95 € Nur für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen