Jan Assmann

Jan Assmann ist Professor em. für Ägyptologie an der Universität Heidelberg und Professor für allgemeine Kulturwissenschaft an der Universität Konstanz. Zahlreiche Gastprofessuren führten in vor allem in die USA sowie nach Frankreich und Israel.Zu seinen bekanntesten Büchern, die in viele Sprachen übersetzt wurden, gehören ›Das kulturelle Gedächtnis‹, ›Ägypten. Eine Sinngeschichte‹, ›Moses der Ägypter‹ sowie ›Tod und Jenseits im Alten Ägypten‹.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
 
EXKLUSIV
Exodus
Assmann, Jan Exodus Die Revolution der Alten Welt
Jan Assmann entfaltet eine neue Theorie des Monotheismus und zeigt, warum die Geschichte vom Auszug aus Ägypten auch die Gründungserzählung der modernen Welt ist. Das Buch Exodus enthält Schlüsselszenen der Heilsgeschichte, die in Judentum, Christentum und Islam, aber auch in Kunst und Literatur...
24,95 € Nur für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen