Gunter Reus

Dr. Gunter Reus ist außerplanmäßiger Professor für Journalistik an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Nach Studium (Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Germanistik, Kunstgeschichte) und Promotion in Mainz lehrte er fünf Jahre in Frankreich als DAAD-Lektor an der Universität Lille. Reus war als freier Journalist für die Allgemeine Zeitung und den Südwestfunk in Mainz tätig. Nach einem Volontariat arbeitete er als Redakteur der Taunus Zeitung Bad Homburg und der Frankfurter Neue Presse, bevor er zur Journalistenausbildung in die Hochschule zurückkehrte. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen auf den Gebieten Kulturjournalismus, Journalismusforschung, Sprache und Stil der Massenmedien.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Marcel Reich-Ranicki
Reus, Gunter Marcel Reich-Ranicki Kritik für alle
Er war der berühmteste Literaturkritiker Deutschlands, verehrt, gefürchtet und verhasst. Marcel Reich-Ranicki hat Maßstäbe gesetzt. Doch was von ihm bleibt und bleiben sollte, ist nicht, was er über Literatur sagte, sondern wie er es tat. ›Das literarische Quartett‹ mit Sigrid Löffler, Hellmuth...
25,00 €
20,00 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

BWR 2020
Mayor, Adrienne / Reus, Gunter / Seitz, Bernd-Jürgen BWR 2020 Götter und Maschinen / Marcel Reich-Ranicki / Das Gesicht Europas
Adrienne Mayor: Götter und Maschinen. Eine Mythologie für das Zeitalter der künstlichen Intelligenz Gunter Reus: Marcel Reich-Ranicki. Kritik für alle Bernd-Jürgen Seitz: Das Gesicht Europas. Die Vielfalt unserer Landschaften 2020. 3 Bände (nur geschlossen beziehbar).
50,00 € für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Zuletzt angesehen