Norman Naimark

Norman M. Naimark, Professor an der Stanford University, ist ein hoch anerkannter Spezialist für Osteuropäische und Russische Geschichte sowie für europäische Geschichte im 20. Jahrhundert und für die Geschichte von Völkermord und ethnischer Säuberungen. Dem auch in Deutschland gefeierten Historiker wurde für seine herausragende Forschungsleistung das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Genozid
Naimark, Norman M. Genozid Völkermord in der Geschichte
Genozid oder Völkermord ist das schlimmste aller Verbrechen im Völkerstrafrecht, im Englischen deshalb auch als 'crime of crimes' bezeichnet. Gemeint ist der Versuch, nationale, ethnische, religiöse oder eben auch politische und soziale Gruppen ganz oder teilweise auszulöschen. Ausgehend von der...
24,95 €
19,95 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen