Oliver Lubrich

Oliver Lubrich ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Komparatistik an der Universität Bern. Er ist Herausgeber bzw. Mitherausgeber mehrerer Werke Alexander von Humboldts: Kosmos (2004), Ansichten der Kordilleren (2004), Ueber einen Versuch den Gipfel des Chimborazo zu ersteigen (2006), Zentral-Asien (2009), Anthropologische und ethnographische Schriften (2009), Politische und historiographische Schriften (2010), außerdem: Alexander von Humboldt in World Literature (2012) und Alexander von Humboldt in Cultural Criticism (2012). Das von ihm geleitete Projekt einer Gesamtausgabe von Alexander von Humboldts Sämtlichen Schriften (Aufsätze, Artikel und Essays) wurde vom Schweizerischen Nationalfonds gefördert (2013-2016).

Filter schließen
von bis
EXKLUSIV
Das zeichnerische Werk
Humboldt, Alexander von Das zeichnerische Werk
Der Naturforscher Alexander von Humboldt ist weithin bekannt. Dieser Band bietet erstmals die Möglichkeit, auch sein künstlerisches Werk zu entdecken. Denn als Botaniker, Zoologe und Anatom zeichnete Humboldt Pflanzen, Tiere und Körperdetails. Als Geograph und Kartograph erfasste er die Konturen...
175,00 € Nur für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Das zeichnerische Werk
Humboldt, Alexander von Das zeichnerische Werk
Der Naturforscher Alexander von Humboldt ist weithin bekannt. Dieser Band bietet erstmals die Möglichkeit, auch sein künstlerisches Werk zu entdecken. Denn als Botaniker, Zoologe und Anatom zeichnete Humboldt Pflanzen, Tiere und Körperdetails. Als Geograph und Kartograph erfasste er die Konturen...
100,00 €
80,00 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Zuletzt angesehen