Wissen verbindet uns - exklusive Vorteile für Mitglieder!

Roger Moorhouse

Roger Moorhouse, geboren 1968, ist ein britischer Historiker und Autor, der sich mit der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts auseinandersetzt. Er hat lange mit Norman Davies zusammengearbeitet und eine Vielzahl von Büchern über die NS-Zeit publiziert. Sein bekanntestes Buch ist Killing Hitler. Die Attentäter, die Pläne und warum sie scheiterten (2006, deutsche Übersetzung 2007), das in eine ganze Reihe von Sprachen übersetzt wurde.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Das Dritte Reich in 100 Objekten
Moorhouse, Roger Das Dritte Reich in 100 Objekten
Über keine andere Zeit der deutschen Geschichte ist so viel geschrieben worden wie über die Jahre von 1933 bis 1945. Erstmals versammelt dieser Band 100 Objekte, die die Schrecken und auch den Alltag der NS-Zeit porträtieren, und macht damit die Geschichte des »Dritten Reiches« auf eine neue Art...
29,95 €
23,96 € Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen