Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Voci di Mare, di viaggi, d'Oriente

Lupis, Antonio

Voci di Mare, di viaggi, d'Oriente

Scritti inediti
79,90 €
69,90 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Antonio Lupis, Sprachwissenschaftler an der Universität Bari, versammelt in diesem Band wichtige Forschungsergebnisse zur italienischen Lexikographie. Der erste Beitrag gilt den Benennungen von Meerestieren, insbesondere Fischen, in literarischen Quellen des 16. bis 18. Jhs. Die zweite Studie behandelt die lexikographische Aufarbeitung des... mehr
Group 53
Beschreibung
Antonio Lupis, Sprachwissenschaftler an der Universität Bari, versammelt in diesem Band wichtige Forschungsergebnisse zur italienischen Lexikographie. Der erste Beitrag gilt den Benennungen von Meerestieren, insbesondere Fischen, in literarischen Quellen des 16. bis 18. Jhs. Die zweite Studie behandelt die lexikographische Aufarbeitung des orientalischen Wortschatzes im Lessico Etimologico Italiano (LEI) von Max Pfister und Wolfgang Schweickard. Der letzte Beitrag gilt der wortgeschichtlichen Dokumentation im Deonomasticon Italicum (DI) von Wolfgang Schweickard und basiert auf einer eingehenden Kommentierung und Analyse der Tiefenstruktur dieses Wörterbuchs.

(Bd. 16). 2013. 576 S., 17 x 24 cm, Fadenh., geb.
  • 1005861
    • Buch
    • Hardcover
    • 1005861
    • 978-3-534-13620-9
    • 30.12.2013
    • wbg Academic
    • Italienisch
    box
    Enthalten in folgenden Artikeln
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen