Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Plattentektonik

Frisch, Wolfgang / Meschede, Martin

Plattentektonik

Kontinentverschiebung und Gebirgsbildung
39,95 €
31,96 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit vergriffen, Nachauflage in Vorbereitung

Artikel vorbestellen
Wie entstehen Gebirge? Warum entfernt sich Amerika von Europa? Wieso passen die Formen von Südamerika und Afrika so gut zusammen? Warum gibt es rund um den Pazifik lauter Vulkane und Erdbebengebiete, während die Ränder des Atlantischen Ozeans eher ruhig sind? Die Autoren vermitteln umfassend alle geodynamischen Prozesse und zeichnen die... mehr
Group 53
Beschreibung
Wie entstehen Gebirge? Warum entfernt sich Amerika von Europa? Wieso passen die Formen von Südamerika und Afrika so gut zusammen? Warum gibt es rund um den Pazifik lauter Vulkane und Erdbebengebiete, während die Ränder des Atlantischen Ozeans eher ruhig sind? Die Autoren vermitteln umfassend alle geodynamischen Prozesse und zeichnen die Entwicklung von der Theorie der Kontinentverschiebung zum Konzept der Plattentektonik nach. Konkrete Beispiele aus allen Teilen der Erde und hervorragende Schaubilder und Karten machen dieses Standardwerk zu einem Lesegenuss.

5., unveränd. Aufl. 2013. 196 S. mit 184 farb. Abb., Glossar, Bibliogr. und Reg., 21 x 27 cm, Fadenh., geb.
  • 1005938
    • Buch
    • Hardcover
    • 1005938
    • 978-3-534-26246-5
    • 12.06.2013
    • wbg Academic
    • 184 Farbig
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Eine komplexe, wissenschaftlich anspruchsvolle Thematik, die von den beiden Autoren verständlich aufgefächert wird. Den Autoren ist ein fundiertes Nachschlagewerk zur modernen Geodynamik gelungen.« Deutschlandradio »Ein äußerst empfehlenswertes Buch für einen weiten Leserkreis, dem am Verständnis für den Zustand und die Entwicklung unserer...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Eine komplexe, wissenschaftlich anspruchsvolle Thematik, die von den beiden Autoren verständlich aufgefächert wird. Den Autoren ist ein fundiertes Nachschlagewerk zur modernen Geodynamik gelungen.

    Deutschlandradio

    Ein äußerst empfehlenswertes Buch für einen weiten Leserkreis, dem am Verständnis für den Zustand und die Entwicklung unserer Erde gelegen ist. Die beiden Autoren und der Verlag sind zu dem Werk zu beglückwünschen und es ist zu hoffen, dass das auch ästhetisch schöne und zudem sehr preisgünstige Buch eine möglichst weite Verbreitung findet.

    Die Erde

    Das Buch ist gut gemacht, berstend vor Fakten, hervorragend bebildert und für fortgeschrittene Studierende zu empfehlen. Lernen können jedoch auch die ›alten Hasen‹, des Lehrbuchlesens lange entwöhnt, noch viel.

    Geowissenschaftliche Mitteilungen

    Als Fazit ist festzuhalten, dass das Buch auf Grund seines sehr verständlich geschriebenen Textes und der hervorragenden Qualität seiner durchweg farbigen Abbildungen unbedingt empfehlenswert ist. Es ist den Autoren gelungen, eine sehr komplexe Materie gut verständlich darzustellen und Interesse für ›Mehr‹ zu wecken.

    Journal of Alpine Geology

    Das hervorragend illustrierte Buch, das in seiner didaktischen Konzeption amerikanischen Lehrbüchern nahe steht, ist aufgrund seiner hohen Anschaulichkeit eine Bereicherung für die Literatur zum Thema.

    Geographie und Schule

    Das Buch ist nicht nur eine hervorragende, moderne Einführung in dieses grundlegende Teilgebiet der Geologie, sondern durch die Gliederung auch als Nachschlagewerk zu Teilgebieten der Plattentektonik geeignet.

    Geschiebekunde aktuell

    Ein Basiswerk für jeden Interessierten und Studenten mit geowissenschaftlichen Interessen. Das Glossar ist hilfreich und erleichtert den Einstieg in die Materie. Ein ausgezeichnetes Grundlagenwerk.

    Erdkunde

    Es gibt heutzutage nur wenige wirkliche gute, originär deutschsprachige Lehrbücher in den Geowissenschaften. Frisch & Loeschkes ›Plattentektonik‹ war eines und dieses, sein Nachfolgewerk ist eines! Das Buch wird - wie sein Vorgänger - bestes Standardwerk für den Hochschulunterricht bilden und zugleich ein exzellentes Nachschlagewerk für den am System Erde - inklusive Polargebiete - interessierten Laien sein. Es ist auch für Polarforscher andere Disziplinen wie Biologen anschaulich und verständlich formuliert, und es ist hervorragend ausgestattet.

    Polarforschung

    Der Text ist gut verständlich geschrieben, neuere Erkenntnisse und detaillierte Beispiele wurden eingearbeitet. Die zahlreichen farbigen Abbildungen illustrieren und ergänzen den Text in vorzüglicher Weise. Wer sich über den neuesten Stand tektonischer Vorstellungen informieren will, ist mit diesem Band gut beraten.

    Zeitschrift für Geomorphologie

    Die Plattentektonik von der Kontinentalverschiebung bis zur Gebirgsbildung wird in keinem deutschsprachigen Werk so ausführlich und gleichzeitig gut verständlich und spannend erzählt. Das Buch ist dringend zu empfehlen. Der Kaufpreis ist aufgrund der ansprechenden Ausstattung günstig.

    Zentralblatt für Geologie und Paläontologie

    Konkrete Beispiele aus allen Teilen der Erde und hervorragende Schaubilder und Karten machen dieses Standardwerk zu einem Lesegenuss.

    liesmalwieder.de

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen