Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Ausgewählte Schriften

Erasmus von Rotterdam

Ausgewählte Schriften

199,00 €
159,20 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zur Zeit vergriffen, Neuauflage unbestimmt. Bestellungen werden registriert.

Artikel vorbestellen
Erasmus von Rotterdam erwarb durch seine Werke und Schriften früh in ganz Europa Ruhm als Theologe, Sprachforscher und Rhetoriker. Der bedeutende Humanist (1466/1469–1536) galt als Vertreter eines ethisch orientierten, toleranten Christentums, als der er in der Reformationszeit zwischen den Parteien zu vermitteln suchte. Diese Sammlung bietet... mehr
Group 53
Beschreibung
Erasmus von Rotterdam erwarb durch seine Werke und Schriften früh in ganz Europa Ruhm als Theologe, Sprachforscher und Rhetoriker. Der bedeutende Humanist (1466/1469–1536) galt als Vertreter eines ethisch orientierten, toleranten Christentums, als der er in der Reformationszeit zwischen den Parteien zu vermitteln suchte.

Diese Sammlung bietet erstmals im deutschen Sprachbereich eine größere lateinisch-deutsche Auswahl aus den Schriften des Erasmus von Rotterdam. Gerade auch heute, in den geistigen Auseinandersetzungen der Gegenwart, ist es lohnend, sich mit seiner Gestalt und seinem Werk zu befassen. Zum Jubiläum liegen hier die Hauptwerke des großen Denkers in einer schönen, bibliophilen Ausgabe mit einem neuen Vorwort von Peter Walter vor.

Lat. / dt. Hrsg. von Werner Welzig. Mit einem neuen Vorwort von Peter Walter. 4./5. Aufl. 2016 (Nachdr. der Sonderausgabe 1995). 8 Bde. im Schmuckschuber (nur geschl. bez.). Zus. 4201 S., Gzl.
  • 1006395
    • Buch
    • Hardcover im Schuber
    • 1006395
    • 978-3-534-26778-1
    • 11.04.2016
    • wbg Academic
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Die Edition der in dieser Ausgabe versammelten Schriften ist vorzüglich; die Einführungen sind informative, oft ausführliche Essays zu den jeweiligen Werken. Es macht Vergnügen, diese Einführungen zu lesen, wie sich auch der Stil des Erasmus ebenfalls als erstaunlich zeitlos erweist. Die Übersetzungen aus dem Lateinischen sind prägnant. Man...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Die Edition der in dieser Ausgabe versammelten Schriften ist vorzüglich; die Einführungen sind informative, oft ausführliche Essays zu den jeweiligen Werken. Es macht Vergnügen, diese Einführungen zu lesen, wie sich auch der Stil des Erasmus ebenfalls als erstaunlich zeitlos erweist. Die Übersetzungen aus dem Lateinischen sind prägnant. Man kann aus diesen Schriften eine Menge lernen - über die Selbstdarstellung eines Intellektuellen, über Theologie und Politik und die Ansprüche des Stils an den Inhalt.

    Das Historisch-Politische Buch

    Wer seinen Horizont erweitern möchte, der hat sicher ebenso viel Nutzen von dieser Ausgabe wie Fach-Studenten.

    Westfälische Rundschau

    Die bequeme zweisprachige Ausgabe ermöglicht ein stufenweises Eindringen in die humanistische Latinität. Der Herausgeber hat zu allen Texten ausführliche einleitende Essays beigesteuert, die alle nötigen Vorinformationen vermitteln.

    Ebernburg-Hefte

    Jeder Band enthält eine gehaltvolle, einführende Einleitung zu den enthaltenen Schriften und nützliche Anmerkungen unmittelbar unter den Texten. Noch nie war der Zugang zu einer gediegenen Ausgabe der wesentlichsten Werke des Erasmus so leicht gemacht.

    Anregung

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen