Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Wege in den ›Kulturkrieg‹

Beßlich, Barbara

Wege in den ›Kulturkrieg‹

Zivilisationskritik in Deutschland 1890 – 1914
74,90 €
59,92 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

»Dass der Traum von der Volkwerdung des deutschen Geistes und der Geistwerdung des deutschen Volkes sich ganz erfülle, mit der Hoffnung auf einen unverlierbaren Sieg sind wir in den gegenwärtigen Kampf getreten.« (F. Gundolf, 1914) Der ›Kulturkrieg‹, die publizistische Schlacht deutscher Wissenschaftler und Schriftsteller, stilisierte den... mehr
Group 53
Beschreibung
»Dass der Traum von der Volkwerdung des deutschen Geistes und der Geistwerdung des deutschen Volkes sich ganz erfülle, mit der Hoffnung auf einen unverlierbaren Sieg sind wir in den gegenwärtigen Kampf getreten.« (F. Gundolf, 1914)

Der ›Kulturkrieg‹, die publizistische Schlacht deutscher Wissenschaftler und Schriftsteller, stilisierte den beginnenden Ersten Weltkrieg zum notwendigen Kampf der eigenen Nation zur Erhaltung ihres geistigen ›Wesens‹. Ziele des ›Kulturkrieges‹ waren nicht die Einnahme territorialer Gebiete, sondern vielmehr proklamierte Kultur, metaphysische Tiefe und eine spezifisch deutsche Form von Freiheit, die das deutsche ›Wesen‹ als überlegen erweisen sollten.

Das Phänomen ›Kulturkrieg‹ lässt sich in seiner Vielschichtigkeit nicht umfassend erklären, ohne den Wurzeln seiner Deutungsmuster nachzuspüren. Barbara Beßlich sieht zwei wesentliche Stränge der Zivilisationskritik – Neoidealismus und Kapitalismuskritik –, die gerade aufgrund ihrer zunehmenden begrifflichen Indifferenz im ›Kulturkrieg‹ miteinander verknüpft werden konnten. Anhand der Schriften von Rudolf Eucken, Thomas Mann, Johann Plenge und Hermann Bahr, die die damalige Kontroverse maßgeblich prägten, zeigt die Autorin, dass zum einen die Anfänge dieser mystifizierenden Kriegsbegeisterung bis in die 1890er Jahre zurückreichen und zum anderen widersprüchliche Positionen im ›Kulturkrieg‹ zusammenlaufen. Sah die bisherige Forschung das Engagement der Intellektuellen und die allgemeine Bejahung des Krieges als einheitlichen systemstabilisierenden Faktor an, so wird in Beßlichs Analyse offenkundig, dass im Namen der Kultur und der Kulturkritik die unterschiedlichsten und widersprüchlichsten Ziele propagiert wurden, die dann Wegbereiter für radikalen Nationalismus und Positionen der ›Konservativen Revolution‹ werden konnten.

Sonderausgabe der 1. Aufl. 2000. IX, 416 S., kart.
  • 1012746
    • Buch
    • Broschur
    • 1012746
    • 978-3-534-26393-6
    • 30.06.2014
    • wbg Academic
    • 425
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »›Wege in den ›Kulturkrieg‹‹ ist eine sehr gelungene, sauber und akribisch recherchierte und dokumentierte Dissertation. Durch ihre Vorgehensweise liefert Barbara Beßlich nicht nur umfang- und facettenreiche Einblicke in Leben und Wirken ihrer Protagonisten. Sie zeichnet vor allem eindrucksvoll vier verschiedene Wege nach, die in den deutschen...
    comment (2)
    Pressestimmen

    ›Wege in den ›Kulturkrieg‹‹ ist eine sehr gelungene, sauber und akribisch recherchierte und dokumentierte Dissertation. Durch ihre Vorgehensweise liefert Barbara Beßlich nicht nur umfang- und facettenreiche Einblicke in Leben und Wirken ihrer Protagonisten. Sie zeichnet vor allem eindrucksvoll vier verschiedene Wege nach, die in den deutschen ›Kulturkrieg‹ gemündet sind und erklärt, warum diese Wege Rudolf Eucken, Thomas Mann, Hermann Bahr und Johann Plenge stellvertretend für viele ihrer Zeitgenossen dorthin führten.

    www.politik-buch.de

    ... viele zivilisationskritische Wege führten in den Kulturkrieg, und es ist Barbara Beßlich hervorragend gelungen, vier davon in allen ihren Windungen nachzuzeichnen.

    Süddeutsche Zeitung

    ... über die deutsche Kriegspublizistik (gibt es) zahlreiche Abhandlungen, aber trotz einiger Ansätze noch keine Monografie über ihre geistigen Ursprünge. Hier setzt Barbara Beßlich ein. Ihre These ist bestechend und wird überzeugend belegt: Der ›Kulturkrieg‹ deutscher Intellektueller gegen den Westen war kein Ergebnis des Krieges, sondern kam aus der so genannten Kulturkrise der Jahrhundertwende.

    Die literarische Welt

    ... Barbara Beßlichs Studie (ist) ein anspruchsvolles Buch, das gleichberechtigt neben den Arbeiten von Flasch und Verhey steht. Erst der Dreiklang aus diesen Büchern ergibt eine Kultur- und Mentalitätsgeschichte der Intellektuellen und des Ersten Weltkrieges.

    Frankfurter Allgemeine Zeitung

    ... insgesamt gelungene und äußerst anregende ›Archäologie‹ zur Geistesgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.

    Historische Zeitschrift

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    »Denken ist heute überhaupt nicht mehr Mode« Haag, Anna / Holleis, Jennifer  »Denken ist heute überhaupt nicht mehr Mode«
    ab 35,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Schlüssel zu Bonhoeffers Haus Fabrycky, Laura M.  Schlüssel zu Bonhoeffers Haus
    ab 22,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Weihnachten in der Literatur Schmiedt, Helmut  Weihnachten in der Literatur
    ab 22,40 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

    Von Moskau nach Wladiwostok Litwina, Alexandra /...  Von Moskau nach Wladiwostok
    ab 26,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    C. H. Beck »Geschichte Europas«: Imperiale Gewalt und mobilisierte Nation Raphael, Lutz  C. H. Beck »Geschichte Europas«: Imperiale...
    ab 14,95 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Getrennt und doch vereint Weber, Petra  Getrennt und doch vereint
    ab 49,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Wegbereiter der deutschen Demokratie Steinmeier, Frank-Walter  Wegbereiter der deutschen Demokratie
    ab 24,95 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Vorbestellbar

    Die Verfolgung und Ermordung der europ. Juden durch das nationalsoz. Deutschland 1933-1945:  Ungarn Fritz, Regina  Die Verfolgung und Ermordung der europ. Juden...
    ab 59,95 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Rückkehr in die fremde Heimat Lackner, Herbert  Rückkehr in die fremde Heimat
    ab 22,95 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Im Widerstand Benz, Wolfgang   Im Widerstand
    ab 32,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Stanislaw Lem Gall, Alfred  Stanislaw Lem
    ab 20,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Ein anderer Krieg Diner, Dan  Ein anderer Krieg
    ab 34,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Dramen (Sammlung Tusculum) Sophokles  Dramen (Sammlung Tusculum)
    ab 49,95 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die Zukunft ist Geschichte Gessen, Masha  Die Zukunft ist Geschichte
    ab 26,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    EBOOK
    Ordnungen der Ungleichheit – die deutsche Rechte im Widerstreit ihrer Ideen 1871 – 1945 Breuer, Stefan  Ordnungen der Ungleichheit – die deutsche...
    ab 31,99 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    EBOOK
    Der deutsche Napoleon-Mythos Beßlich, Barbara  Der deutsche Napoleon-Mythos
    ab 25,59 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Wer waren die Nationalsozialisten? Herbert, Ulrich  Wer waren die Nationalsozialisten?
    ab 24,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Hitlers Parteigenossen: Die Mitglieder der NSDAP 1919-1945 Falter, Jürgen W.   Hitlers Parteigenossen: Die Mitglieder der...
    ab 45,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    "Crimes against Humanity": Eine Ideengeschichte der Zivilisierung von Kriegsgewalt 1864-1945 von Lingen, Kerstin  "Crimes against Humanity": Eine Ideengeschichte...
    ab 79,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die Organisation des Terrors Holler, Martin / Leleu,...  Die Organisation des Terrors
    ab 48,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Der Trompeter von Sankt Petersburg Neef, Christian  Der Trompeter von Sankt Petersburg
    ab 28,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Kulturgeschichte der DDR in 3 Bänden Dietrich, Gerd  Kulturgeschichte der DDR in 3 Bänden
    ab 90,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Großbritannien verstehen Kamm, Jürgen / Lenz, Bernd  Großbritannien verstehen
    ab 23,92 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Baghdader Mitteilungen Deutsches Archäologisches...  Baghdader Mitteilungen
    ab 7,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    EBOOK
    Realismus Begemann, Christian (Hrsg.)  Realismus
    ab 19,19 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die Literatur in der Zeit des Augustus Gall, Dorothee  Die Literatur in der Zeit des Augustus
    ab 17,60 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

    Finale der Vernichtung Šindelárová, Lenka  Finale der Vernichtung
    ab 47,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Platon als Mythologe Janka, Markus / Schäfer,...  Platon als Mythologe
    ab 63,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Hitlers Krieg im Osten 1941 – 1945 Müller, Rolf-Dieter /...  Hitlers Krieg im Osten 1941 – 1945
    ab 59,92 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

    Bertholds und Bernolds Chroniken Robinson, Ian S. (Hrsg.)  Bertholds und Bernolds Chroniken
    ab 59,92 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

    Einführung in die Morphologie des Deutschen Vogel, Ralf / Sahel, Said  Einführung in die Morphologie des Deutschen
    ab 7,50 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Deutsche Besatzungsherrschaft in der UdSSR 1941–45 Angrick, Andrej / Mallmann,...  Deutsche Besatzungsherrschaft in der UdSSR 1941–45
    ab 63,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Lateinamerika und die USA Rinke, Stefan  Lateinamerika und die USA
    ab 17,60 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Einführung in das Werk Heinrich von Kleists Lehmann, Johannes F.  Einführung in das Werk Heinrich von Kleists
    ab 7,50 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Verfolgung und Massenmord in der NS-Zeit 1933 – 1945 Pohl, Dieter  Verfolgung und Massenmord in der NS-Zeit 1933 –...
    ab 17,60 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

    Nachkriegsdeutschland 1945 – 1949 Bucher, Peter (Hrsg.)  Nachkriegsdeutschland 1945 – 1949
    ab 71,92 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

    Rom – Nabel der Welt Johrendt, Jochen /...  Rom – Nabel der Welt
    ab 23,92 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Ein Jahrhundert Luftfahrtgeschichte zwischen Tradition, Forschung und Landschaftspflege Göller, Andreas / Holtmann,...  Ein Jahrhundert Luftfahrtgeschichte zwischen...
    ab 55,92 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 Wochen

    Einführung in das Werk Gotthold Ephraim Lessings Stockhorst, Stefanie  Einführung in das Werk Gotthold Ephraim Lessings
    ab 17,60 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Zuletzt angesehen